Treffen 2022

In der Nacht vom 31.12.21 auf den 1.1.22 schossen bunte Blumen in den Himmel, ließen Optimismus auf uns niederregnen, gepaart mit Hoffnung und zauberten ein wenig kindliche Freude in die Augen und Herzen der Menschen.

Für mich stellten sie einen Lichtblick auf bessere Zeiten dar.
Ob sie tatsächlich eintreten werden, das wird 2022 noch zeigen.

Einige Male hatten wir es 2021 zustandegebracht, uns auch physisch zu treffen.
Wird es diese Treffen auch im Jahr 2022 geben?

Das kann ich mit einem eindeutigen Jain beantworten.

Kaum ist eine Covid-Mutation entdeckt, die Impfstoffe geprüft, ob wir dagegen gewappnet sind, schwappt bereits die nächste Welle über uns. Und was hat sie im Gepäck?

Eine weitere Mutation …

Wie häufig wir dieses Katz-und-Maus-Spiel noch spielen werden steht buchstäblich in den Sternen.
Doch das Universum hält auch wundervolle Dinge für uns parat. Und so brennt ein kleiner Funken in unserem Inneren, der sich wünscht, dass die Zeiten sich ändern und unsere Treffen wieder stattfinden können.

Immerhin haben wir mit dem Porto Marino ein schönes Lokal gefunden, in dem wir sehr herzlich aufgenommen wurden. Diese Freundschaft wird hoffentlich lange Bestand haben.

Unser Captain beobachtet genau das Geschehen um die Pandemie. Sofern die Treffen nicht im Restaurant stattfinden, schalten wir uns über den Subraumkanal zusammen und treffen uns auf einen Klönschnack.

Also: Sprechkanäle öffnen!

Wir freuen uns auf ein Jahr voller – hoffentlich – positiven Überraschungen.

Eure
Maren

Guten Rutsch!

Das Universum hält myriaden an Herausforderungen für uns bereit.

Bisher konnten wir nur einen kleinen Anteil davon meistern. Doch wer wären wir, wenn wir aufgeben würden?
Trotz der Hürden fanden in diesem Jahr einige unserer Treffen statt.
Ich habe die Zeit genossen. Es fühlte sich an, wie ein Besuch auf dem Holodeck. 😀 Endlich wieder einmal wahnwitzige Gespräche führen … Somit dem Covid-Alltag für einige Stunden entfliehen.


Die Gefahr ist jedoch noch nicht überstanden. Unsere Wissenschaftler arbeiten hartnäckig an einem Heilmittel. Ich wünsche, dass ihnen die Lösung sehr bald über den Weg läuft.
Ein wenig Geduld wird es uns noch abfordern. Aber auch das werden wir bewältigen.

In diesem Sinne

wünsche ich euch einen guten Rutsch. Kommt gut und gesund ins neue Jahr!

Wir sehen wir uns 😉

Eure Maren

November-Dinner

Beim kommenden Dinner wird es gruselig …

Das November-Dinner öffnet seine Pforten für Monster, Mythen und Mutationen!

Ja, du hast richtig gelesen. Wir feiern unser allseits beliebtes HALLOWEEN-DINNER!
Und natürlich gibt es dazu ein Rahmenprogramm, damit die Geister sich benehmen 😉

  • Feli und Olaf halten haben recherchiert. Und zwar über Vampire. Mal hören, was sie alles herausgefunden haben …
  • Von unserem Dreiergespann Rita, Thomas und Bernd kommt ein Vampirella-Vortrag.  Da kommt auch die Erotik nicht zu kurz 😮
  • Im Anschluss gibt es noch einen kleinen Überraschungsbeitrag.
Wer hat und möchte, darf gern noch Grusel-Deko mitbringen.
Wir freuen uns auf euch!
Eure
Maren

Nächstes Ziel: MERKUR

Die ESA bereitet gerade den Flug der internationalen Raumsonde BepiColombo zum Merkur vor.

Die Reisezeit wird mit mehr als 7 Jahren berechnet, um die 9 Milliarden Kilometer zu meistern.

Für den geplanten Start am 20. Oktober 2018 um 3:45 MESZ, soll eine Ariane-5 Trägerrakete eingesetzt werden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Beim BepiColombo Projekt handelt es sich um eine Gemeinschaftsvorhaben der ESA und der japanischen Raumfahrtsagentur JAXA.

Nachdem 2025 BepiColombo auf dem Mars angekommen ist, soll sie dort für mindestens ein Jahr Daten sammeln. U.a. über die Zusammensetzung, Dichte, das Magnetfeld, die Wechselwirkungen des Planeten mit den Sonnenwinden sowie die Exosphäre des Merkur.

BepiColombo wird als eines der anspruchsvollsten, jemals durchgeführten planetarischen Langzeitprojekte bezeichnet. Die Nähe des Merkurs zur Sonne erschwert es Raumfahrzeugen, dorthin zu gelangen, ohne der enormen Anziehungskraft des Sterns zu unterliegen.

Jahrzehntelange Erfahrung sowie hunderte an Stunden Simulationsübungen, geben dem Missionskontrollteam der ESA die Zuversicht, bestens gerüstet zu sein, um sich auf den Weg zu diesem felsigen Planeten zu machen.

Du möchtest live dabei sein?

Dann gehe auf diesen Link: esa.int/live, um den Start ab 03:15 Uhr MESZ  zu verfolgen.

T.N.T wünscht allen Beteiligten: VIEL ERFOLG!

Maren
(Temporal News Time)

Blutmond im Juli

T.N.T. NEWS

 

Noch ist Zeit, sich auf die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts vorzubereiten.

In der Nacht vom Freitag, den  27. Juli 2018 taucht der Mond wieder in den Kernschatten der Erde ein.

  • Um 14:47 UTC beginnt die Halbschattenfinsternis.
  • Ab 19:30 UTC wird es spannend, dann geht es in die Hauptphase.
  • Die maximale Verdunkelung wird um 20:21 UTC erreicht sein.

Das Ergebnis: eine totale Mondfinsternis mit einem Blutmond.

Hoffen wir, dass der Himmel uns zugetan und frei von Wolken sein wird.

Ich wünsche allen Sternenguckern und Blutsaugern 😉 einen tollen Abend.

Eure
Maren
(Temporal News Time Redaktion)

Mai Dinner

Nun hat der Frühling sich wohl doch endlich entschieden, sich durch die Raumspalte zu quetschen, um uns mit einigen sonnigen Tagen zu beglücken.

Die gute Laune wird noch verstärkt, denn auch im Wonnemonat findet wieder unser Treffen statt.

Programm: Nach aktuellem Stand wird das nächste Dinner zur Abwechslung mal wieder ein reines Klönschnack-Dinner, sodass wir uns intensiver austauschen können.

Allerdings wollte das Orga-Team  gern versuchen, an einem Dinner-Abend eine kleine Spielerunde aus dem Boden zu stampfen. Daher werden zum nächsten Dinner  ein paar Spiele (Star Trek Catan, Carcassonne u.ä.) mitgebracht. Vielleicht finden sich ja ein paar Leute zusammen, die sich dafür begeistern können…

Wir freuen uns auf Euch!

Eure
Maren

 

 

Gratis Comic Tag am 13.05.2017!

T. N. T. NEWS

WAS IST DER GRATIS COMIC TAG?

Am Gratis Comic Tag gibt es Gratis-Comics!

Viele Comicverlage und Comichändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben eigens für diesen Tag 30 Comichefte produziert. Diese können die Fans sich kostenlos in den teilnehmenden Läden mitnehmen.

Die Auswahl ist dabei groß: Von Manga über Superhelden, Disney, die Simpsons, Independent Comics und viele mehr.

Einige Händler veranstalten darüber hinaus noch Wettbewerbe, Zeichenkurse oder bieten zusätzliche Sonderangebote.

Welche Händler das sind erfährst du unter diesem LINK.

Happy hunting am 13. Mai 2017 wünscht

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

BookOldesloe 2017

Du wolltest schon immer mal einen Autor hautnah erleben?
Dann solltest du dir diese Termine notieren!

Am 22. und 23. April 2017 findet in Bad Oldesloe zum ersten Mal die BookOldesloe 2017 statt.

Veranstaltungsort ist das Kultur- und Bildungszentrum in Bad Oldesloe.

Am Samstag Abend – ab 18:00 Uhr – geben Krimi- und ThrillerautorInnen ihr Bestes, um die Straßen von Verbrechern zu befreien.
Das Schutzgeld für die Krimi-Lesungen am 22.04.17 beläuft sich auf € 3,50. Zuvor können die Autorinnen und Autoren auch direkt an ihren Büchertischen ins Kreuzverhör genommen werden.

Mit von der Partie sind: Cord Buch, Kim Rylee, Klaus E. Spieldenner, Walter M. Dobrow, Lena Johannsen, Vincent Voss, Antonia Fehrenbach, Frank Friedrichs und Hardy Pundt.
In den Pausen sorgen Henning & Henning für musikalische Unterhaltung.

Sonntag geht es dann ab 10:00 Uhr ins Land der Fantasie.  Bis 18:00 Uhr erwartet dich ein buntes Programm mit Lesungen und Workshops. Der Eintritt am Sonntag ist frei.

Ich wünsche allen TeilnehmerInnen und BesucherInnen eine spannende und aufregende Zeit.

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

 

 

April Dinner

Der April hat es in sich. Irgendwie weiß man nicht, wie man sich kleiden soll. Mal ist es sonnig warm, dann wieder bannig kalt, wie das Universum.

Was mich darauf bringt, am Samstag, den 8. April 2017 brechen wir wieder zu unserem monatlichen Dinner auf. Um 18:00 Uhr geht es los.

Auf der Raumstation ist es nicht kalt, die Atmosphäre angenehm und unterhaltsam.

Wir treffen uns wieder zum interstellaren Austausch bei Kanar und Gagh, oder was du dir im Rindock’s sonst bestellst, damit Leib und Seele eine wohlige Einheit bilden.

Wir freuen uns.

Maren

 

 

Terry Farrell

An evening with Terry Farrell

Wer liebt sie nicht, unsere Jadzia Dax.

Nun kommt der charmante Trill nach Deggendorf!

Am 18. März 2017 – von 16:00 bis 22:00 Uhr – steht Terry Farrell für Fragen und Antworten zur Verfügung.

terry_farrell_2013

Foto: Wikipedia

Nähere Informationen und Tickets gibt es bei FKM-Event, Filip Kreijcik.

eMail: info@fkm-events.com oder auf Facebook.