Auf, in ein neues galaktisches Jahr!

Ich wünsche allen Trekdinner-Besucher/-innen sowie Lesern und Leserinnen dieses Blogs einen guten Rutsch!

Eure

Maren

Advertisements

Dystopia Convention in Bonn

Sollte „The 100“ zu deiner Lieblingsserie gehören, dann schau gern bei der Dystopia in  Bonn vorbei.

Am 1. und 2. April 2017 kannst du zwei aufregende Tage mit den Stars der Serie verbringen, dich mit ihnen fotografieren lassen, Autogramme bekommen oder ihnen Fragen stellen, während sie sich auf der Bühne präsentieren.

Folgende Gäste haben sich angekündigt:

  • Henry Ian Cusick (Cane)
  • Lindsey Morgan (Raven)
  • Ricky Whittle (Lincoln)
  • Chelsey Reist (Harper)
  • Jarod Joseph (Miller)
  • Sachin Sahel (Jackson und Master of Ceremonies)

(Angaben sind ohne Gewähr)

Wie bei jeder Con wird es auch hier ein Kostümwettbewerb, Workshops und eine Themenparty geben.

Das besondere an dieser Convention: Sie ist auf maximal 300 Besucher je Tag begrenzt, damit eine familiäre Atmosphäre entsteht. Somit entfallen auch lange Warteschlangen…

Die Convention findet statt im:

Hilton Hotel Bonn
Berliner Freiheit 2
53111 Bonn

Vielleicht ergatterst du ja noch ein Ticket …

Ich wünsche allen TeilnehmerInnen viel Spaß!

Eure
Maren

Advents Dinner

Ja ist denn schon wieder Weihnachten?!?   santa-claus-311481_1280

Nicht ganz… Aber fast 🙂

Bei dem Wort Weihnachten freut sich jeder auf Überraschungen.
Und genau damit warten wir ebenfalls auf.

Überraschung Nr. 1:

Wir haben unser Dinner diesmal eine Woche VORGEZOGEN!
Wir feiern also bereits am 03.12.2016.

Überraschung Nr. 2:

Der Ort … Wir weichen auf eine größere Location aus, damit auch alle ausreichend Platz haben.
Wir feiern im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustrasse 12, 22523 Hamburg
Ab 17:00 Uhr geht es los!
Diesmal gehören uns 2 Räume. Einer zum Klönen und Quatschmachen, der andere ist für Vorträge reserviert.

Überraschung Nr. 3:

Dieses Jahr ist Selbstverpflegung angesagt.
D.h. wir machen eine Art Buffet. Jeder steuert eine Kleinigkeit dazu bei. Wenn du wissen willst, wer bereits was mitbringt, dann schau in unserer Facebookgruppe vorbei, oder hinterlasse mir eine Nachricht. Ich melde mich dann.

Überraschung Nr. 4:

Wir wollen auch dieses Jahr wieder Schrott-Julklapp (Schrott-Wichteln) machen. Jeder der mitmachen möchte, bringt bitte ein Hübsch-hässliches Geschenk mit. Die Regeln wie gehabt: Es darf gern alt und hässlich sein,  aber bitte nicht kaputt!!!

Überraschung Nr. 5:

Wird nicht verraten. Lass Dich überraschen!!!

Wir freuen uns! santa-31319_960_720Maren    
(Temporal News Time Redaktion)

Oktober Dinner

Das Grauen schleicht sich aus dem Haus
und klingelt alle Leute raus.

Denn heute ist die Gruselnacht,
und alle Geister sind erwacht.
Der weiße Geist hat uns geschickt
und darum sind wir heut‘ im Lukullion angerückt.

Du weißt was das bedeutet?
Richtig!
Das Halloween-Dinner steht bevor.

Dem Dinner angepasst, gibt es diesmal ein schaurig bis gruseliges Programm, das den einen oder der anderen von uns den Horror spüren lässt …

Thommy Dreadful wird uns lehren was Horror bedeutet: mit all seinen Facetten, damit wir für die Hauptnacht gerüstet und vorbereitet sind.

Die Rote Queen – unsere Geisterspionin – stattete Madame Tussaud persönlich einen Besuch ab. In ihrem Wachsmuseum traf sie auf viele Persönlichkeiten …

Das ‚Silent Movie‚ wird uns beibringen, wie wir uns lautlos an unsere Opfer pirschen können.

Kreaturen der dunklen Mächte und Unterwelt, ich rufe euch!
Kommt herbei!
Hier dürft ihr euch geben, wie ihr seid.
Kein Verstecken!
Keine Scheu vor dem Licht!

Lasst uns diesen Tag gebührend feiern und zeigt eure wahren Gesichter!

Das Geistergespann freut sich!

Eure
Maren

 

Die 5. Jahreszeit

Während südlich der Elbe bereits ordentlich geschunkelt, gemunkelt, getrunken und Karneval gefeiert wird, sind wir nördlich der Elbe noch etwas zurückhaltend.

Doch das ändert sich schon sehr bald!

Unser Faschings-Dinner steht bevor und wir hoffen natürlich auf viele Teilnehmer in tollen, bunten, selbstgemachten, gekauften oder gar vom tapferen Scheiderlein höchst persönlich hergestellten Kostümen. 😉

Dafür werden die Teilnehmer auch mit einem bunten Programm belohnt.

Bilderreise ins Star Wars Universum

Corinna und Heiko bringen uns Bilder aus dem Star Wars Universum mit. Was genau es ist, wollten sie noch nicht verraten. 

Dancing Queen

Diesmal erwartet uns eine außergewöhnliche Darbietung von einer noch außergewöhnlicheren Persönlichkeit!  Freu dich auf eine heiße Aufführung aus dem Film Carabet.

Des Spiegels Antlitz

Spiegel hatten schon immer eine besondere Anziehungskraft.
Was sich unsere Space-Reporterin Chase Shadow diesmal eingebrockt hat, davon wird sie uns selbst berichten. Sie hat nur so viel verraten: Es handelt sich dabei um eine Schwiegermutter …

Tombola

Damit die Spannung danach nicht in den Keller sinkt, wird es eine Tombola mit tollen Gewinnen geben.

Spring auf! Der Karnevalszug setzt sich schon bald in Bewegung!
Lass dich mit Kamelle beschmeißen oder wirf selbst welche ab, um für die anderen eine Spur zu legen.
Samstag geht die Party los!

Eure
Maren

Die Geister, die ich rief!

Auch wenn du es nicht glaubst, doch sie sind bereits unter uns!
Einige von ihnen sind von sehr weit hergekommen.

Geister, Monster, Mythen und Sensationen!

Alles ist an diesem besonderen Abend möglich…
Und einige Highlights hat der Herrscher der Zwischenwelten uns gnädigerweise zukommen lassen, obwohl es noch nicht All Hallows’ Eve ist.

Hab‘ Dank, oh großer Meister und Schöpfer der Gestalten der Finsternis für das bunte Programm.

Wir sehen die Welt von Morgen durch die Augen von gestern

Unsere Steampunkt-Queen Shelley und der ehrenwerte Johann von Seeland erzählen uns von Ihren Abenteuern auf der Steampunk-Convention in Luxemburg.

Olaf öffnet wieder seine Schatzkiste

Dieses Mal erzählt er uns etwas über das Blaue Palais, die als beste deutsche Science-Fiction Produktion gilt, und entführt uns darin zurück in die Mitte der siebziger Jahre.

Wir lernen eine außergewöhnliche Persönlichkeit kennen

Viele haben schon von ihr gehört. Doch niemand weiß genaueres. Vielleicht verrät sie uns an diesem Abend ihr Geheimnis…

Das Enfant Terrible – Tim Burton – begeistert viele Fans und Nichtfans mit einer Ausstellung

Unsere Reporterin Chase Shadow hat sich in seine Welt geschleust und einiges an Bildmaterial mitgebracht.

Du hast es bestimmt bereits erraten: Das Halloween-Dinner steht bevor.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

Yuri’s Night

T.N.T. NEWSFLASH

Als Yuri Gagarin am 12. April 1961 – als erster Mensch – ins All flog, war das eine Sensation und ein Meilenstein für die Raumfahrt. 
In vielen Teilen Deutschlands wird daher am 12. April 2015 wieder die Yuri’s Night gefeiert.

Der Yuri’s Night Bremen e.V. veranstaltet in diesem Jahr schon die 5. Galactic Party und wird mit einem tollen Programm aufwarten.

Bremen_YN2015-Poster

Yuri’s Night 2015 in Bremen

Zeit: Samstag, 11. April 2015 – Wir feiern rein in die 5. Yuri’s Night Bremen!
Ort: Viertel Bremen
Der Yuri’s Night Bremen e.V. lädt ein zu einer abwechslungsreichen Raumfahrtnacht! Als Motto haben sie ein zentrales Zitat von Yuri Gagarin gewählt:

„In meinem Raumschiff um die Erde kreisend durfte ich die Schönheit unseres Planeten bewundern. Menschen dieser Welt, lasst uns diese Schönheit gemeinsam bewahren und verbessern, nicht zerstören!“

Das Programm der Yuri’s Night Bremen 2015 im Einzelnen:

Science Fiction Film: Cinema im Ostertor um 17:00 Uhr – „The Fifth Element“ (Original mit Untertitel), vorher Space-Quiz mit Preisverlosung, Kinokarte 5 EUR

Satellitenevents im Viertel: In folgenden Locations steht an diesem Abend alles unter dem Motto Weltraum: Capri Bar, Bermuda, Heartbreak, Fehrfeld, Wohnzimmer, Bistro Brasil, Lila Eule

Life Act – 21:00: Im Heartbreak gibt’s Russian Surf von der Band Vladi Wostok (www.vladiwostok.de)

Countdown ab 22:00:Yuri’s Night meets The Bad Touch“ in der Lila Eule

Dress Code: Astronautenanzug

Alle weiteren Details und Infos zum Programm findet ihr auf Facebook und unter:
http://www.yurisnight-bremen.de/

Nicht nur im Norden, wird dieses Fest gefeiert, auch in Köln, Chemnitz, Darmstadt und Stuttgart wird der Pioneer gefeiert.

Nähere Informationen findest du unter: http://www.yurisnight.de/

Auch die Astronauten auf der Internationalen Raumstation ISS haben bereits mitgefeiert!

Das solltet ihr nicht verpassen!

Maren
Temporal Newstime Redaktion