Juni Dinner

Sicherlich werden einige von uns noch unter den Nachwehen der vergangen FedCon leiden.

Doch das wird uns nicht daran hindern, am kommenden Samstag am Dinner teilzunehmen. 😉

Sofern sich unser Außenteam mit dem ‚Kater‘ arrangieren konnte, werden natürlich brandheiße Neuigkeiten verkündet, begleitet von beweisträchtigen Fotomaterial.

Ansonsten gilt wieder: lustiges Zusammensein bei lecker Speis und Trank.

Wir freuen uns!

Eure
Maren

 

Advertisements

DPP

T. N. T. News 

Es ist wieder so weit: Der Deutsche Phantastik Preis (DPP) 2017 wird gewählt.
Und Deine Stimme ist gefragt!
Mehrere Tausend Leserinnen und Leser beteiligen sich stets an der Abstimmung.

Zehn Kategorien werden erstmalig im Rahmen der Phantastika in Form einer zweistündigen Gala vergeben.  Die Auszeichnungen in den Kategorien sind dabei mit je 500,00 € dotiert.
Die Verleihung findet im Saal Berlin des CongressCentrums Oberhausen statt.
Ein buntes Unterhaltungsprogramm erwartet Dich.

Aus der Longlist wurde in der Zwischenzeit die Shortlist. Du brauchst Dir also nur noch über wenige Nominierungen den Kopf zerbrechen 😉

Folgende Kategorien stehen zur Wahl:

⇒ Bester deutscher Roman
⇒ Bestes deutschsprachiges Romandebüt
⇒ Bester internationaler Roman
⇒ Beste deutschsprachige Kurzgeschichte
⇒ Beste deutschsprachige Anthologie/Kurzgeschichtensammlung
⇒ Bestes deutschsprachiges Hörbuch/Hörspiel
⇒ Beste deutschsprachige Serie
⇒ Bester deutschsprachiger Grafiker
⇒ Bestes deutschsprachiges Sekundärwerk
⇒ Bester deutschsprachiger Comic

Fünf Nominierte pro Kategorie stehen zur Wahl.

Bis zum 15. Juni 2017 kannst Du noch für Deine Favoriten abstimmen.

Die Gewinnverleihung findet am 2. September 2017 auf der Phantastika statt.

phantastika-logo-web

Unter allen Teilnehmer werden 5 x 2 Karten für die Phantastika am 2. und 3. September 2017 in Oberhausen verlost.

Ich habe meine Stimmen bereits abgegeben 😉

Allen Teilnehmer/Innen wünsche ich

VIEL GLÜCK!

Eure
Maren
(Temporal News Time Redaktion)

 

Mai Dinner

Die Hoffnung, dass bald wärmere Temperaturen Einzug halten werden, steigt.

Und wem das nicht schnell genug geht, der schaut einfach beim nächsten Trekdinner vorbei. Bei uns geht es immer heiß her 😉

Diesmal haben wir folgende Programmpunkte für euch vorbereitet:

Raumfahrt im 21. Jahrhundert

Tommy Dreadful erzählt uns etwas über das ORION-Programm der NASA.
Diesmal ist es keine Science Fiction! Hierbei handelt es sich um ein real existierendes Raumfahrtprogramm.

Die Welt der Fantasie

Chase Shadow war wieder in den Tiefen des Weltalls unterwegs.
Dabei bereiste sie ferne Welten, u.a. machte sie Station auf LBM und Book2017.
Was sie dort alles zu sehen bekam, lässt einigen von uns den Puls in die Höhe treiben …

Natürlich wird auch wieder gemütliches Beisammensein bei reichhaltiger Astronautennahrung zelebriert.

Wir freuen uns auf dich!

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

Gratis Comic Tag am 13.05.2017!

T. N. T. NEWS

WAS IST DER GRATIS COMIC TAG?

Am Gratis Comic Tag gibt es Gratis-Comics!

Viele Comicverlage und Comichändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben eigens für diesen Tag 30 Comichefte produziert. Diese können die Fans sich kostenlos in den teilnehmenden Läden mitnehmen.

Die Auswahl ist dabei groß: Von Manga über Superhelden, Disney, die Simpsons, Independent Comics und viele mehr.

Einige Händler veranstalten darüber hinaus noch Wettbewerbe, Zeichenkurse oder bieten zusätzliche Sonderangebote.

Welche Händler das sind erfährst du unter diesem LINK.

Happy hunting am 13. Mai 2017 wünscht

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

BookOldesloe 2017

Du wolltest schon immer mal einen Autor hautnah erleben?
Dann solltest du dir diese Termine notieren!

Am 22. und 23. April 2017 findet in Bad Oldesloe zum ersten Mal die BookOldesloe 2017 statt.

Veranstaltungsort ist das Kultur- und Bildungszentrum in Bad Oldesloe.

Am Samstag Abend – ab 18:00 Uhr – geben Krimi- und ThrillerautorInnen ihr Bestes, um die Straßen von Verbrechern zu befreien.
Das Schutzgeld für die Krimi-Lesungen am 22.04.17 beläuft sich auf € 3,50. Zuvor können die Autorinnen und Autoren auch direkt an ihren Büchertischen ins Kreuzverhör genommen werden.

Mit von der Partie sind: Cord Buch, Kim Rylee, Klaus E. Spieldenner, Walter M. Dobrow, Lena Johannsen, Vincent Voss, Antonia Fehrenbach, Frank Friedrichs und Hardy Pundt.
In den Pausen sorgen Henning & Henning für musikalische Unterhaltung.

Sonntag geht es dann ab 10:00 Uhr ins Land der Fantasie.  Bis 18:00 Uhr erwartet dich ein buntes Programm mit Lesungen und Workshops. Der Eintritt am Sonntag ist frei.

Ich wünsche allen TeilnehmerInnen und BesucherInnen eine spannende und aufregende Zeit.

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

 

 

Die Suche

In den letzten Wochen hatte ich mich auf die Suche begeben und bei einigen Zoohändlern angefragt, ob Hasen tatsächlich Eier legen können.
Ich dachte mir, vielleicht gibt es ja eine besondere Rasse die dazu fähig ist?

Die Blicke: Unbezahlbar!

Zusätzlich erntete ich nur verständnisloses Kopfschütteln. Schließlich bin ich keine sieben Jahre mehr jung, sondern eine Frau, die es eigentlich besser wissen müsste.

Nach meiner jetzigen Erkenntnis, kann der Osterhase nur ein Außerirdischer sein.

Mir sind nicht viele Spezies oder Tierarten bekannt, bei denen das Männchen in der Lage ist, Eier zu produzieren, geschweige denn Kinder bekommen kann.
Abgesehen von Seepferdchen, die in meinen Augen ebenfalls ‚fremdartig‘ wirken, auch wenn es anmutige Tiere sind.

Also gibt es sie doch: die Außeridrischen in Form des Osterhasen.

Falls er in der Zwischenzeit nicht schon in einem Käfig, tief unten in der Erde in Area 51, gefangen gehalten wird, und Du ihn sehen solltest, sorge gut für ihn!

Schließlich ist er der Letzte seiner Art. Und wie wir wissen, ist er uns wohl gesonnen.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes Osterfest.

Eure
Maren
(Temporal News Time Redaktion)

 

April Dinner

Der April hat es in sich. Irgendwie weiß man nicht, wie man sich kleiden soll. Mal ist es sonnig warm, dann wieder bannig kalt, wie das Universum.

Was mich darauf bringt, am Samstag, den 8. April 2017 brechen wir wieder zu unserem monatlichen Dinner auf. Um 18:00 Uhr geht es los.

Auf der Raumstation ist es nicht kalt, die Atmosphäre angenehm und unterhaltsam.

Wir treffen uns wieder zum interstellaren Austausch bei Kanar und Gagh, oder was du dir im Rindock’s sonst bestellst, damit Leib und Seele eine wohlige Einheit bilden.

Wir freuen uns.

Maren