Narri! – Narro!

Kostüme sind toll!

Besonders, wenn sie selbst genäht sind.
So, wie die Kostüme der Zunften. In mühevoller Handarbeit werden zwei Quadratzentimeter kleine Flicken Stück für Stück aneinander genäht, bis sie letztendlich ein Kostüm ergeben. Es erübrigt sich zu sagen, dass nicht selten viele Arbeitsstunden darin einfließen.

Nicht minder gearbeitet sind die Masken.  Manche von ihnen sind eher erschreckend, als lustig …

Bei einer meiner Reisen in den süddeutschen Raum durfte ich hautnah miterleben, wie Fastnacht – fernab des kommerziellen Karnevals – gefeiert wird.

Lust auf einen kleinen Ausflug?

Hier ist der Link.

Ich wünsche lustige Unterhaltung!

Eure
Maren
(Temporal News Time Redaktion)

 

 

 

Advertisements

Anthologie

Wenn Du Fantasy, Mystery und Nervenkitzel magst, hätte ich etwas im Angebot, was Dir gefallen könnte.
In 7 Geschichten nehme ich Dich mit auf eine Reise ins Ungewisse.

  • – Lerne eine Französin kennen, deren Schreckensherrschaft bis 1977 andauerte.
  • – Hast du auch das Gefühl, dass Dein Spiegelbild ein Eigenleben hat?
  • – Reise mit mir ins Mittelalter. Frauen, besonders die mit heilerischen Fähigkeiten, hatten zu dieser Zeit nicht viel zu lachen.
  • – Begleite mich auf einen Trip der anderen Art.
  • – Würdest Du einem Sicherheitsmann Deinen wertvollsten Besitz anvertrauen?
  • – Bist Du auch schon mal abgestürzt?
  • – Welches Geheimnis steckt hinter dem Gemälde von Francisco de Goya?

Einiges ist Realität. Anderes Fiktion. Wirst Du den Unterschied erkennen?

Neugierig geworden?

Ab sofort ist das eBook zu meiner Anthologie

“Hinter der Tür lauert das Ungewisse”

bei Amazon und weiteren eBook-Anbietern für

€ 1,99

erhältlich!

Ich wünsche spannende Unterhaltung.

Maren