Blutmond

T. N. T. NEWS

Heute Morgen war es so weit und in vielen Teilen Deutschlands konnte man den Blutmond bewundern.

Die totale Mondfinsternis ist ein besonders schönes Spektakel.
Sie entsteht, wenn Sonne, Erde und Mond in einer Reihe liegen und die Erde das Licht der Sonne abhält, der Mond somit im Schatten liegt.

Wer diese Ereignis verschlafen hat, muss sich erst einmal in Geduld üben.
Dieser besonders hübsche Anblick, wie wir ihn heute bestaunen durften, wird erst in 14 Jahren wieder zu sehen sein. Zwar gibt es bis dahin bei uns vier weitere totale Mondfinsternisse, doch bei keiner steht der Mond so hoch am Himmel.

Die nächste totale Mondfinsternis wird erst wieder in drei Jahren – am 27. Juli 2018 – in Deutschland zu beobachten sein.

Maren
(Temporal News Time Redaktion)