Auf der Suche nach Aliens

T. N. T. Newsflash

Jetzt wird es ernst….

Der russische Milliardär Jurij Milner stellt 100 Millionen US Dollar (ca. 90 Millionen Euro) für die Suche nach außerirdischem Leben zur Verfügung.

Unterstützt wird er dabei u.a. von Stephen Hawking, sowie eine globale Wissenschaftsinitiative mit dem klangvollen Namen ‚Breakthrough Listen‘, die ihn als Berater unterstützen.

10 Jahre lang will Milner mit einem ausgewählten Team das Universum abhören und Signale abfangen, die auf Spuren von intelligenten Wesen hinweisen könnten.

Bleibt abzuwarten, wie die Verständigung vonstatten gehen wird, sollten die Wesen Interesse an unserem kleinen Planeten zeigen.

Maren
(Temporal News Time Redaktion)

(Quelle: Spiegel online)

Werbeanzeigen

Mondfinsternis am 04.04.2015

T.N.T. NEWSFLASH

Nachdem wir kürzlich – mehr oder weniger sichtbar –  die totale Sonnenfinsternis erlebt hatten, steht uns nun eine totale Mondfinsternis bevor.
Leider werden wir hier in Europa so gut wie nichts davon mitbekommen, da sie während des Tages stattfindet.
Der Mond befindet sich dann nämlich hinter dem Horizont.

Da haben die Australier und Asier mehr Glück, denn dort wird sie voll sichtbar sein.
Und auch in den USA ist sie wenigstens teilweise zu sehen.VollmondDie totale Mondfinsternis findet am Samstag, 4. April 2015, 14:00:14 Uhr (MESZ) zeitgleich mit dem Vollmond statt.

Maren
Temporal News Time Redaktion

Yuri’s Night

T.N.T. NEWSFLASH

Als Yuri Gagarin am 12. April 1961 – als erster Mensch – ins All flog, war das eine Sensation und ein Meilenstein für die Raumfahrt. 
In vielen Teilen Deutschlands wird daher am 12. April 2015 wieder die Yuri’s Night gefeiert.

Der Yuri’s Night Bremen e.V. veranstaltet in diesem Jahr schon die 5. Galactic Party und wird mit einem tollen Programm aufwarten.

Bremen_YN2015-Poster

Yuri’s Night 2015 in Bremen

Zeit: Samstag, 11. April 2015 – Wir feiern rein in die 5. Yuri’s Night Bremen!
Ort: Viertel Bremen
Der Yuri’s Night Bremen e.V. lädt ein zu einer abwechslungsreichen Raumfahrtnacht! Als Motto haben sie ein zentrales Zitat von Yuri Gagarin gewählt:

„In meinem Raumschiff um die Erde kreisend durfte ich die Schönheit unseres Planeten bewundern. Menschen dieser Welt, lasst uns diese Schönheit gemeinsam bewahren und verbessern, nicht zerstören!“

Das Programm der Yuri’s Night Bremen 2015 im Einzelnen:

Science Fiction Film: Cinema im Ostertor um 17:00 Uhr – „The Fifth Element“ (Original mit Untertitel), vorher Space-Quiz mit Preisverlosung, Kinokarte 5 EUR

Satellitenevents im Viertel: In folgenden Locations steht an diesem Abend alles unter dem Motto Weltraum: Capri Bar, Bermuda, Heartbreak, Fehrfeld, Wohnzimmer, Bistro Brasil, Lila Eule

Life Act – 21:00: Im Heartbreak gibt’s Russian Surf von der Band Vladi Wostok (www.vladiwostok.de)

Countdown ab 22:00:Yuri’s Night meets The Bad Touch“ in der Lila Eule

Dress Code: Astronautenanzug

Alle weiteren Details und Infos zum Programm findet ihr auf Facebook und unter:
http://www.yurisnight-bremen.de/

Nicht nur im Norden, wird dieses Fest gefeiert, auch in Köln, Chemnitz, Darmstadt und Stuttgart wird der Pioneer gefeiert.

Nähere Informationen findest du unter: http://www.yurisnight.de/

Auch die Astronauten auf der Internationalen Raumstation ISS haben bereits mitgefeiert!

Das solltet ihr nicht verpassen!

Maren
Temporal Newstime Redaktion

Willkommen auf unserer Seite des Universums

Das Hamburger Sci-Fantasy Dinner ist ein Stammtisch für Science Fiction und Fantasy Begeisterte. Es wurde bereits 1986 gegründet und ist somit eines der ältesten dieser Art in Deutschland. In der Gründerzeit als „Trekdinner“ bekannt, stand damals die Serie Star Trek im Mittelpunkt. Im Laufe der Jahre sind die Interessen immer vielfältiger geworden, sodass Star Trek mittlerweile nur eine von vielen Filmen und Serien ist, für die wir uns begeistern.
Am 2ten Samstag im Monat beamen wir uns ab 18:00 Uhr ins Restaurant „Rindocks“ – Johnsallee 64/Ecke Rothenbaumchaussee 31 –  20148 Hamburg.
Schau einfach vorbei.
Wir freuen uns über jeden Besucher!